SZ + Dresden
Merken

Wird die Dresdner OB-Wahl angefochten?

Einige Dresdner haben ihre Briefwahlunterlagen nicht rechtzeitig bekommen. Nun gibt es massive Kritik an Oberbürgermeister Dirk Hilbert.

Von Julia Vollmer & Dirk Hein
 5 Min.
Teilen
Folgen
Dirk Hilbert (FDP), Oberbürgermeister der Stadt und Kandidat für den überparteilichen Verein "Unabhängige Bürger für Dresden", und Eva Jähnigen, Kandidatin der Grünen.
Dirk Hilbert (FDP), Oberbürgermeister der Stadt und Kandidat für den überparteilichen Verein "Unabhängige Bürger für Dresden", und Eva Jähnigen, Kandidatin der Grünen. ©  dpa/Robert Michael

Dresden. Am Sonntag wird es spannend in Dresden: Schafft es Grünen-Herausforderin Eva Jähnigen, Amtsinhaber Dirk Hilbert (FDP) als Oberbürgermeisterin abzulösen?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!