merken
Dresden

Zeugen zu Unfallflucht in Dresden gesucht

In Seevorstadt wird ein Mercedes SLK offenbar durch ein anderes Auto beschädigt. Vom Verursacher fehlt jedoch jede Spur. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Polizei ermittelt nach einer Unfallflucht in Dresden-Seevorstadt.
Die Polizei ermittelt nach einer Unfallflucht in Dresden-Seevorstadt. © Symbolbild: Rene Meinig

Dresden. Die Dresdner Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht in Seevorstadt. Auf der Jacobsgasse ist demnach ein Mercedes SLK durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt worden. Der Wagen stand am Fahrbahnrand und wies an der vorderen linken Ecke einen Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro auf. Der Unfall soll laut Polizei zwischen Mittwochnachmittag, 16 Uhr, und Donnerstagmorgen, 9.45 Uhr, passiert sein.

Weiterführende Artikel

Maschinen aus Lkw in Dresden gestohlen

Maschinen aus Lkw in Dresden gestohlen

In Dresden-Pieschen sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Unbekannte in einen Lastwagen eingebrochen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall insbesondere dem Verursacher machen können. Hinweise an die Polizeidirektion Dresden unter 0351 483 22 33. (SZ)

Anzeige
Jetzt Traumküche planen per Click & Meet
Jetzt Traumküche planen per Click & Meet

Eine neue Küche im Frühling? Kein Problem! Termin vereinbaren, vorbeikommen und Küchenträume wahr werden lassen.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden