SZ + Dresden
Merken

Wie bleibt Dresden lebenswert?

2018 wurde Dresden vom Bundesforschungsministerium zu einer von acht deutschen "Zukunftstädten" ernannt. Was ist seitdem passiert?

Von Daniel Krüger
 4 Min.
Teilen
Folgen
In welche Richtung bewegt sich die sächsische Landeshauptstadt? Wenn es nach den Projektleitern der "Zukunftsstadt" geht, wird Nachhaltigkeit immer wichtiger.
In welche Richtung bewegt sich die sächsische Landeshauptstadt? Wenn es nach den Projektleitern der "Zukunftsstadt" geht, wird Nachhaltigkeit immer wichtiger. © Sven Ellger

Dresden. Wohnen, Verkehr, Nachhaltigkeit, Menschliches Miteinander. All das sind wichtige Faktoren, die dazu beitragen, dass eine Großstadt von ihren Bewohnern als lebenswert empfunden wird. In Dresden versucht seit 2015 ein von der Stadt finanziertes Forschungsprojekt der Frage nachzugehen: Wie gelingt es, dass sich die Menschen in der Landeshauptstadt auch 2030 noch wohlfühlen?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden