SZ + Dresden
Merken

Dresdner Bürgermeister: Wer hat das Vertrauen von OB Hilbert verloren?

Am 11. August werden in Dresden fünf von sieben Bürgermeistern neu gewählt. OB Dirk Hilbert will der Wahl einiger Kandidaten offenbar nicht zustimmen. Welche Posten wackeln.

Von Dirk Hein
 5 Min.
Teilen
Folgen
Wer hat noch das Vertrauen vom OB? Bald läuft die Amtszeit von Annekatrin Kelpsch (u.l.), Kristin Kaufmann (Mitte, beide Linke), Eva Jähnigen (Grüne, o.r.) und Peter Lames (SPD, u.r.) ab. Die CDU will Steffen Kaden (o.l.) als Ordnungsbürgermeister.
Wer hat noch das Vertrauen vom OB? Bald läuft die Amtszeit von Annekatrin Kelpsch (u.l.), Kristin Kaufmann (Mitte, beide Linke), Eva Jähnigen (Grüne, o.r.) und Peter Lames (SPD, u.r.) ab. Die CDU will Steffen Kaden (o.l.) als Ordnungsbürgermeister. © René Meinig, Sven Ellger, Sebastian Kahnert/dpa

Dresden. In einer Sondersitzung wählt der Stadtrat der Landeshauptstadt am 11. August jeweils einen neuen Finanz-, Ordnungs-, Sozial-, Umwelt- und Kulturbürgermeister. Obwohl Urlaubszeit ist, wird hektisch verhandelt. Weil OB Dirk Hilbert (FDP) neue Forderungen stellt, stehen alte Koalitionen plötzlich vor dem Aus. Das Machtgefüge in der Riege der Bürgermeister soll sich ändern.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!