Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Mit acht Jahren Verspätung: So soll der Zellesche Weg ausgebaut werden

Als dritter Teil der Campuslinie sollen ab etwa 2031 Straßenbahnen über den Zelleschen Weg rollen. Viele Jahre wurde daran erfolglos geplant. Jetzt muss der Rat erneut entscheiden.

Von Dirk Hein
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Im Stadtrat soll am Donnerstag, nach Jahren der Planung, erneut über den Zelleschen Weg abgestimmt werden.
Im Stadtrat soll am Donnerstag, nach Jahren der Planung, erneut über den Zelleschen Weg abgestimmt werden. © René Meinig

Dresden. Schon 2016 hatte der Rat den Grundsatzbeschluss zum Ausbau und Sanierung des Zelleschen Weges entlang der TU Dresden getroffen. Damals wurde entschieden, die Trasse nicht mehr mit zwei Fahrspuren, sondern mit einer überbreiten Spur auszubauen. Viele Jahre wurde daran geplant, 2020 scheiterte ein Versuch von CDU und FDP, zu zwei Fahrspuren pro Richtung zurückzukehren.

Ihre Angebote werden geladen...