Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Protest in Dresden: Mist für Minister Günther

Vor dem Ministerium von Sachsens Umweltminister Wolfram Günther wurde am Mittwoch eine Karre Mist aufgefahren. Was hinter der Protestaktion steckt.

Von Andreas Weller
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Eine Karre voll Mist und viele Forderungen haben die Demonstranten für Landwirtschaftsminister Wolfram Günther.
Eine Karre voll Mist und viele Forderungen haben die Demonstranten für Landwirtschaftsminister Wolfram Günther. © Christian Juppe

Dresden. Wolfram Günther (Grüne) ist Sachsens Minister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft. An diesem Mittwoch bekam er den Zorn der Bauern-Vertreter zu spüren - allerdings weniger auf sich als auf Deutschlands EU-Agrar-Politik.

Ihre Angebote werden geladen...