Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Sport
Merken

HC Elbflorenz zahlt hohe Abfindung an Ex-Trainer

Der Dresdner Handball-Zweitligist hat den bis 2022 geltenden Vertrag mit dem 2019 beurlaubten Christian Pöhler gekündigt. Der klagte jetzt vorm Arbeitsgericht.

Von Alexander Hiller
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ex-Trainer Christian Pöhler erhält nun eine Abfindung vom HC Elbflorenz.
Ex-Trainer Christian Pöhler erhält nun eine Abfindung vom HC Elbflorenz. © Robert Michael

Dresden. Auf Handball-Zweitligist HC Elbflorenz kommt im neuen Jahr gleich eine erhebliche finanzielle Mehrbelastung zu: die Abfindung für Ex-Trainer Christian Pöhler. Die Dresdner hatten zum 31. Mai 2020 den noch bis 30. Juni 2022 gültigen Vertrag mit dem 39-Jährigen aus betriebsbedingten Gründen fristlos gekündigt, was dieser nicht akzeptierte - und vor dem Arbeitsgericht Dresden klagte.

Ihre Angebote werden geladen...