merken
Dresden

Kind bei Autounfall in Dresden verletzt

Drei Autos stoßen am Mittwochmorgen zusammen. Ein Kind wird verletzt. Die Winterbergstraße in Dresden-Seidnitz ist nur teilweise befahrbar.

Drei Autos sind auf der Winterbergstraße zusammengestoßen, so die Polizei Dresden.
Drei Autos sind auf der Winterbergstraße zusammengestoßen, so die Polizei Dresden. © Christian Essler

Dresden. Am Mittwochmorgen ist es gegen 7.40 Uhr zu einem Auffahrunfall in Dresden-Seidnitz gekommen. Drei Autos sind auf der Winterbergstraße zusammengestoßen, so die Polizei Dresden. Vier Personen wurden laut den Beamten vor Ort verletzt, auch ein Kind soll dabei gewesen sein.

Die Winterbergstraße ist stadteinwärts ab der Rennplatzstraße teilweise gesperrt. Die Polizei weist darauf hin, dass es zu Verkehrseinschränkungen kommen kann. (SZ)

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Mehr zum Thema Dresden