Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Bau der Bautzner Straße in Dresden dauert länger

Die Arbeiten auf der Bundesstraße sorgen täglich für Stau. Dabei bleibt es länger, als ursprünglich geplant. Wann der Verkehr wieder rollen kann.

Von Christoph Springer
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Frühestens im Spätsommer können hier wieder Straßenbahnen fahren.
Frühestens im Spätsommer können hier wieder Straßenbahnen fahren. © Marion Doering

Dresden. Die Mitte des Jahres ist vorbei. Genau genommen seit Anfang dieses Monats. Damit ist auch der Termin verstrichen, zu dem laut Plan die Bauarbeiten auf der Bautzner Straße zwischen der Fischhausstraße und der Wilhelminenstraße abgeschlossen sein sollten. Dort erneuern die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) die Gleise, zugleich muss an einer Brücke über einen Bach gebaut werden, der nahe der Wilhelminenstraße aus der Heide kommt und zur Elbe fließt.

Ihre Angebote werden geladen...