merken
Dresden

Verkehrsbehinderungen am Sonnabend in Dresden

Der Frauenlauf führt durch die Altstadt. Gesperrt wird unter anderem das Terrassenufer.

Am Sonnabend findet in Dresden der neunte Frauenlauf statt.
Am Sonnabend findet in Dresden der neunte Frauenlauf statt. ©  Christian Juppe (Archivbild)

Dresden. Zum Rewe-Frauenlauf am Sonnabend, 11. September, müssen Autofahrer mit Verkehrsbehinderungen in Dresden rechnen. Die Läufe über fünf Kilometer und über zehn Kilometer beginnen 15.30 Uhr und 17 Uhr. Start- und Zieleinrichtungen müssen vor und nach dem Lauf auf- beziehungsweise abgebaut werden. Dies erfordert eine Sperrung des Terrassenufers und des Bernhard-von-Lindenau-Platzes zwischen Devrientstraße und Steinstraße von 6 bis gegen 23 Uhr sowie zwischen Steinstraße und Albertbrücke von 12 bis gegen 20 Uhr, teilt die Stadtverwaltung mit.

Im weiteren Streckenverlauf kommt es zu Einschränkungen für den Fußgänger- und Radverkehr an den Elbuferwegen, der Geh- und Radwege der Albertbrücke sowie der Carolabrücke zwischen 14 Uhr und 20 Uhr.

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Der Rewe-Frauenlauf findet zum neunten Mal in Dresden statt.

Mehr zum Thema Dresden