Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Leben und Stil
Merken

Vom Mut, über sich hinaus zu wachsen

Janis McDavid hat weder Arme noch Beine. Doch statt sich zu verkriechen, genießt er das Leben – und spricht über Selbstwert und Ego.

Von Susanne Plecher
 11 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Aussehen ist irrelevant, sagt Janis McDavid, hier bei einem Besuch in der Sächsischen Schweiz.
Aussehen ist irrelevant, sagt Janis McDavid, hier bei einem Besuch in der Sächsischen Schweiz. © Gero Furchheim

Vegetarier, Schwuler, Rollifahrer – manchmal fühle er sich wie die Inkarnation der Randgruppe, schreibt Janis McDavid in seinem Blog. Vor gut 30 Jahren kam er ohne Arme und Beine in Hamburg zur Welt. Jetzt bereist er sie – meist selbst mit dem Auto, oft auf dem Rücken seiner Freunde. Nicht fehlende Gliedmaßen oder fehlender Mut entscheiden darüber, wie wir leben, sagt er.

Ihre Angebote werden geladen...