Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Wie Sarrasani die Krise überstehen will

Das Weihnachtsgeschäft in Dresden fällt wegen Corona aus, und Tigerin Kaya macht Probleme. Trotzdem hat der Trocadero-Chef Hoffnung für diese Saison.

Von Andreas Weller
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
"Wollen unbedingt spielen": Sarrasani und Tigerin Kaya im November 2019. Neben der Corona-Krise macht auch ein Vorfall mit der Tigerin dem Magier zu schaffen.
"Wollen unbedingt spielen": Sarrasani und Tigerin Kaya im November 2019. Neben der Corona-Krise macht auch ein Vorfall mit der Tigerin dem Magier zu schaffen. © (c) Christian Juppe

Dresden. André Sarrasani weiß wie es sich anfühlt, finanziell am Boden zu liegen. Er ist vor ein paar Jahren mit seiner Firma insolvent gegangen, befindet sich deshalb zusätzlich in Privatinsolvenz.

Ihre Angebote werden geladen...