merken
Dresden

Zwei Fahrräder in Dresden gestohlen

Diebe brechen in einen Schuppen ein. Ein Teil ihrer Beute wird später gefunden.

Deutschland, Sachsen, Bautzen, 05.07.2019, Der Schriftug Polizei ist auf eine Einsatzfahrzeug der Polizei zu lesen, Symbolfoto Polizei
+++ Foto: SZ / Uwe Soeder +++
Foto: SZ/Uwe Soeder
Deutschland, Sachsen, Bautzen, 05.07.2019, Der Schriftug Polizei ist auf eine Einsatzfahrzeug der Polizei zu lesen, Symbolfoto Polizei +++ Foto: SZ / Uwe Soeder +++ Foto: SZ/Uwe Soeder © Archiv/SZ/Uwe Soeder

Dresden. Am Wochenende haben sich Diebe am Eigentum von Dresdnern aus der Friedrichstadt vergriffen. Die Täter brachen auf einem Grundstück an der Friedrichstraße in einen Schuppen ein. Sie erbeuteten zwei Fahrräder, die zusammen rund 10.000 Euro wert waren, teilte die Polizei mit. Eines der Fahrräder wurde später auf der Wachsbleichstraße entdeckt. (SZ/csp)

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Anzeige
Open-Air am Elbufer - Filmnächte Auftakt
Open-Air am Elbufer - Filmnächte Auftakt

Am 01. Juli starten die Filmnächte in die Jubiläumsaktion, mit einem feierlichen Geburtstagsprogramm.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden