Anzeige

Süße Enten suchen Adoptiveltern

Ab dem 19. Juli verkaufen die Dresdner Lions Clubs Adoptionsscheine für den zwölften Dresdner Entencup. 

7000 Enten suchen Adoptiveltern. Der Verkauf der Adoptionsscheine im Center startet am 19. Juli. © Foto: PR / Altmarkt-Galerie

Die Altmarkt-Galerie Dresden ist eine der Verkaufsstellen der Renn-Enten, die beim Entencup an den Start gehen. Der Erlös aus dem Verkauf geht an die DLRG.

Anzeige

Bis zu sechs Prozent Bonus-Gold pro Jahr

Die Experten von Juwelier Hoffmann in der Altmarkt-Galerie Dresden unterstützen ihre Kunden beim Gold-Erwerb.

Enten schwimmen beim Stadtfest um die Wette

Mit dem Erwerb der Adoptionsscheine zum Preis von 5 Euro pro Stück adoptieren die Altmarkt-Galerie-Besucher nummerierte Rennenten, die beim Stadtfest um die Wette schwimmen. Am Sonntag, 18. August, fällt gegen 15.15 Uhr der Startschuss für den Entencup auf der Elbe.

Jetzt Ente adoptieren und gewinnen

Den Adoptiveltern, deren Wassertiere beim Dresdner Entencup den Schnabel vorn haben, winken attraktive Preise. Hauptgewinn ist ein E-Bike. Der gesamte Erlös aus dem Verkauf der Entenadoptionsscheine geht in diesem Jahr an die Dresdner Sektion der DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft). 

Der Verkauf der Entenadoptionsscheine in der Altmarkt-Galerie Dresden findet zwischen dem 19. Juli und 10. August jeden Donnerstag, Freitag und Samstag auf der Aktionsfläche im Erdgeschoss des Centers (gegenüber der Kundeninformation) statt.

Altmarkt-Galerie Dresden
Webergasse 1
01067 Dresden
Telefon: 0351 - 482040
E-Mail: [email protected]

Hier gelangen Sie zur Unternehmenswelt der Altmarkt-Galerie Dresden.