Merken

Duathlon am Brettmühlenteich

Freizeitsportler sind für Freitagabend erneut zum Laufen und Radfahren eingeladen.

Teilen
Folgen
© Symbolbild/Rico Hofmann

Zschorna. Der SV Motor Großenhain veranstaltet am Freitag ab 17 Uhr den 24. Duathlon am Brettmühlenteich. Alle Teilnehmer müssen vier Kilometer laufen, 18 Kilometer Radfahren und weitere vier Kilometer laufen. Start-, Wechsel- und Zielort ist der Parkplatz am Naherholungsgebiet in Zschorna. Die Startgebühr beträgt 15 Euro für Einzelstarter. Diese müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Die Altersklassenwertung mit Auszeichnung der drei Besten erfolgt in der AK 18 bis 29 w/m, AK 30 bis 39 w/m, AK 40 bis 49 w/m, AK 50 bis 59w/m, AK 60 bis 69 w/m sowie AK 70 plus w/m. Im Staffelwettbewerb besteht keine Altersbegrenzung. Eine Staffel kann aus einem Läufer und einem Radfahrer oder aus zwei Läufern und einem Radfahrer bestehen. Startern unter 16 Jahren und Frauen wird ein Zeitabzug von einer Minute für das Laufen und zwei Minuten für das Radfahren gewährt. Es besteht Helmpflicht und ein Windschatten-Fahrverbot. Für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Während des Wettkampfes ist der Zutritt zur Wechselzone nur den Sportlern gestattet.

Der Streckenverlauf umfasst zwei Radrunden je neun Kilometer – Zschorna-Dobra-Lötzschen-Zschorna – auf welliger verkehrsberuhigter Straße. Der Lauf ist eine Runde um den Brettmühlenteich auf flachen, hauptsächlich Waldwegen.

Nachmeldungen sind am Wettkampftag mit fünf Euro Gebühr möglich. Das Wettkampfbüro ist am Startort ab 16 Uhr besetzt. Der Check-out muss bis 19.30 Uhr erfolgen.

Die Wettkampfeinweisung erfolgt circa zehn Minuten vor dem Start. Neben elektronischer Zeitnahme und Getränken im Startbereich wird auch medizinische Betreuung geboten.(SZ)