merken

Dynamo

Die neuen Termine für Dynamos Spiele

An diesem Wochenende pausiert die 2. Bundesliga, aber die Planer haben jetzt die nächsten Spieltage zeitgenau angesetzt.

© Robert Michael

Dresden. Dynamo-Fans können jetzt ihre nächsten Reisen buchen und die Heimspiele im Kalender eintragen. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Mittwoch die Spieltag 9 bis 15 in der 2. Bundesliga zeitgenau angesetzt. Demnach trifft die Mannschaft von Cheftrainer Cristian Fiel nach dem Sachsenderby bei Erzgebirge Aue, das bereits für den 29. September angesetzt war, zu Hause am Samstag, dem 5. Oktober, auf Bundesliga-Absteiger Hannover 96. 

Das einzige für einen Sonntag angesetzte Spiel bestreiten die Dresdner am 3. November beim VfB Stuttgart. Jeweils freitags müssen sie in Fürth und gegen Wiesbaden ran. Zu Hause gegen Bielefeld und Kiel sowie beim Hamburger SV spielen sie jeweils samstags.  (SZ)

Anzeige
Spannende Idee: Die mobile Fußballschule

Fußballprofi - ein Traum, der immer mit auf den Rasen läuft, wenn die Jüngsten zum Training oder Punktspiel antreten. Aber genügt dafür allein Talent? 

Die nun feststehenden Termine im Überblick:

So., 15.09., 13.30: VfL Bochum - Dynamo

So., 22.09., 13.30: Dynamo - Jahn Regensburg

So., 29.09., 13.30: Erzgebirge Aue - Dynamo

Sa., 05.10., 13.00: Dynamo - Hannover 96

Fr., 18.10., 18.30: SpVgg Greuther Fürth - Dynamo

Sa., 26.10., 13.00: Dynamo - Arminia Bielefeld

So., 03.11., 13.30: VfB Stuttgart - Dynamo

Fr., 08.11., 18.30: Dynamo - SV Wehen Wiesbaden

Sa., 23.11., 13.00: Hamburger SV - Dynamo

Sa., 30.11., 13.00: Dynamo - Holstein Kiel