merken
Hoyerswerda

Edle Steine und Fossilien für Sammler

Im August findet in der Energiefabrik Knappenrode eine Mineralienbörse mit internationaler Beteiligung statt.

Achate wie dieser werden ganz sicher auch bei der Mineralienbörse in der Energiefabrik zu sehen sein.
Achate wie dieser werden ganz sicher auch bei der Mineralienbörse in der Energiefabrik zu sehen sein. © Foto: Rainer Könen

Knappenrode.  Zahlreiche Händler und Mineraliensammler aus Deutschland, China, Pakistan, Tschechien und Polen werden zur 15. Lausitzer Mineralienbörse erwartet, die am Samstag, dem 17. August, in der Energiefabrik Knappenrode stattfindet. Der Verein der Freunde für Mineralogie und Geologie Ostsachsen (VFMG) und die Energiefabrik Knappenrode laden dazu ein. 

Die Börse findet von 10 bis 16 Uhr im Kühlhaus IV und auf dem Freigelände rund um das Gebäude (neben der Findlings-Pyramide) statt – der Weg dorthin ist gut ausgeschildert. Die Händler und Mineraliensammler präsentieren ihre edlen Steine und Fossilien und bieten diese zum Verkauf an. Außerdem besteht die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung Mineralien und Fossilien bestimmen zu lassen.

Anzeige
Fahrzeugeinrichtung nach Maß
Fahrzeugeinrichtung nach Maß

HOLDER ist der Spezialist für individuelle Fahrzeugeinbauten.

Ein Kinderprogramm mit „Goldwaschen“ und der Suche nach Edelsteinen rundet diese Jubiläums-Börse ab. In der Mineralienausstellung des Bergbaumuseums kann man ebenso eindrucksvolle Funde aus dem Lausitzer Revier und den angrenzenden Regionen bestaunen. (pm/rgr)

Mehr zum Thema Hoyerswerda