merken
Riesa

"Ein großes Dankeschön an die Bewohner!"

Die DRK-Kita Kinderland konnte sich ein neues Trampolin zulegen. Ohne viele Spenden aus der Nachbarschaft wäre das nicht möglich gewesen.

Dank zahlreicher Altpapier-Spenden konnte sich die Kita Kinderland in Riesa-Weida ein neues Trampolin leisten.
Dank zahlreicher Altpapier-Spenden konnte sich die Kita Kinderland in Riesa-Weida ein neues Trampolin leisten. © Sebastian Schultz

Riesa. Zum Ergebnis einer Altpapier-Sammlung schreibt Bianka Harder von der Riesaer DRK-Kita Kinderland in einem Brief an die SZ: 

"Am letzten Tag der Sommerferien haben wir in der DRK-Kita Kinderland feierlich unser neues Trampolin eröffnet. Die Kinder warteten bereits seit Beginn der Bauarbeiten darauf, endlich auf dem Trampolin springen zu dürfen. Unser Hausmeister war fleißig: Er hat in dem tiefen Erdloch ein Fundament gebaut, das Gestänge mit Randschutz aufgebaut und das Sprungtuch gespannt. Zum Schluss hat unser Hausmeister neuen Grassamen gesät und täglich gegossen, damit die Wiese schnell wächst. Die Kinder haben ihm täglich gespannt zugeschaut. Das alles wäre nicht ohne unsere fleißigen Altpapier-Sammler möglich gewesen.

Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

20 Tonnen Altpapier in 15 Monaten

Ein großes Dankeschön an die Bewohner des gesamten Wohngebietes Rosa-Luxemburg-Straße bis Friedrich-Turra-Straße: Vielen lieben Dank!

Einmal im Monat sammeln wir einen Vormittag mit unseren Vorschülern und einen Nachmittag mit Erziehern die Zeitungen ein, die uns die Anwohner perfekt gestapelt und verknotet an den Wegesrand legen. Ein großes Dankeschön auch an die fleißigen Sammler, die ihr Altpapier direkt vor Ort in unsere große Tonne werfen. – Für das Trampolin haben wir 15 Monate gesammelt. Dabei sind 20 Tonnen und somit 1.000 Euro für das Trampolin zusammen gekommen. Am Freitag war es nun endlich soweit: 'Auf das Trampolin, fertig, los!'"

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa