merken

Arbeit und Bildung

Ein Lied für Heimkehrer

Ex-DSDS-Teilnehmerin Lisa Wohlgemuth hat den bekannten "Heidi"-Song neu auf genommen - und damit ihrer sächsischen Heimat einen besonderen Dienst erwiesen.

Sängerin Lisa Wohlgemuth
hat „Heidi“ zum Rückkehrersong gemacht.
Sängerin Lisa Wohlgemuth hat „Heidi“ zum Rückkehrersong gemacht. © PR

Musik weckt Emotionen, das ist kein Geheimnis. Wenn es um die Heimat geht, gilt das noch einmal mehr. Im Erzgebirge hat Sängerin Lisa Wohlgemuth jetzt beides zusammengebracht und einen Klassiker neu eingesungen. „Heidi“ - das Lied aus der gleichnamigen TV-Serie der 70-er und 80-er Jahre, gibt es nun auch in einer ganz modernen Version. Und vor allem: In einer Version zum Selbstgestalten!

Auf der Internetseite des Regionalmanagements Erzgebirge können Sachsen an Freunde und Verwandte in der Ferne eine individuelle Grußbotschaft schicken. Einfach den Namen eingeben und klicken. 200 Vornamen stehen in der Datenbank. Der Empfänger bekommt seinen ganz persönlichen Rückkehr-Song dann per WhatsApp, Twitter, Facebook oder E-Mail.

Erfüllen Sie sich Ihren Wohntraum

Eine Veränderung wäre doch gut, oder etwa nicht? Tipps zum Thema Einrichtung und Wohnen gibts in einer besonderen Themenwelt von sächsische.de. Ein Blick hinein lohnt sich!

Die originelle Aktion reiht sich in viele andere Initiativen ein, mit denen in Sachsen um Rückkehrer geworben wird. Mit der Idee, Heidi-Song zu individualisieren und als Online-Aktion zur Verfügung zu stellen, will das Erzgebirgs-Management potenzielle Rückkehrer charmant und persönlich einladen.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Zurück nach Sachsen

Weil es zu wenig Jobs und Lehrstellen gab, zogen vor allem in den 90er-Jahren tausende junge Leute weg. Viele suchen nun einen Neuanfang in der Heimat. Helfer erleichtern den Start.

Mit der Sängerin Lisa Wohlgemuth, die aus dem Erzgebirge kommt und aus der Sendung „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt ist, fand sich eine perfekte Botschafterin für die Region. Sie hatte jeden einzelnen der 200 Vornamen eingesungen. Das Ergebnis kann sich hören lassen!

Hier geht's zum personalisierten Rückkehrersong: www.sz-link.de/Rueckkehrersong