merken

Döbeln

Einblicke in den Schulalltag

Die Oberschule Am Holländer und das Gymnasium stellen sich künftigen Schülern auf unterschiedliche Weise vor.

Vor dem eigentlichen Tag der offenen Tür am 31. Januar gibt es am Lessing-Gymnasium für drei Fächer bereits zwei Schnupperstunden.
Vor dem eigentlichen Tag der offenen Tür am 31. Januar gibt es am Lessing-Gymnasium für drei Fächer bereits zwei Schnupperstunden. © Archiv/Christian Essler

Döbeln. Nach den Winterferien müssen sich die derzeitigen Viertklässler an einer weiterführenden Schule anmelden. Um ihnen und ihren Eltern die Entscheidung für die richtige Bildungseinrichtung zu erleichtern, gewähren die Schulen bereits jetzt Einblicke in ihren Alltag.

Die Oberschule am Holländer lädt bereits für Freitag zum Tag der offenen Tür ein. Dabei können sich Interessierte die Fachkabinette ansehen, es werden Freizeitangebote, die Ergebnisse des fächerverbindenden Unterrichts und Facharbeiten vorgestellt und beim Produktiven Lernen die Möglichkeiten des Schulabschlusses für schwächere und praktisch veranlagte Schüler. 

Anzeige
EDER Ziegel: nachhaltig bauen und wohnen

Gut für Mensch und Klima: Ein Haus aus EDER Ziegel schont die Umwelt und bietet das ganze Jahr ein angenehmes Raumklima. Alles auf der Messe Chemnitz!

Außerdem stehen Informationen zu weiterführenden Bildungswegen zur Verfügung. Die Mädchen und Jungen des Schülerrates führen die Gäste durch das Schulhaus. Und die Siebtklässler sowie die Schülerfirma sorgen für das leibliche Wohl.

In einzelnen Fächern schnuppern

Vor dem eigentlichen Tag der offenen Tür am 31. Januar gibt es am Lessing-Gymnasium für drei Fächer bereits zwei Schnupperstunden. Ebenfalls am Freitag können sich die Viertklässler im Gebäude am Körnerplatz ein Bild davon machen, was sie in Englisch und Ethik oder Religion erwartet. Die musisch interessierten Kinder sind im Kunstgebäude am Hauptstandort des Gymnasiums an der Straße des Friedens willkommen.

Oberschule am Holländer: 17. Januar, 16 bis 19 Uhr, Tag der offenen Tür

Gymnasium: 17. Januar, jeweils 14 bis 15.30 Uhr, Schnupperstunde Englisch, Ethik/Religion am Körnerplatz; Musik im Hauptgebäude an der Straße des Friedens.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln lesen Sie hier.