merken
Radebeul

Einbrecher fliehen ohne Beute

Die Täter brechen in den zeitigen Morgenstunden in eine Bäckerei ein. Fündig werden sie nicht.

Symbolbild
Symbolbild © Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa

Radebeul.  Einbrecher sind am Freitagmorgen in eine Bäckerei an der Radebeuler Bahnhofstraße eingebrochen. Laut Polizei ereignete sich die Tat zwischen 3 und 5 Uhr. Die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten und öffneten einen Tresor. Der allerdings war leer. Letztendlich flüchteten die Einbrecher ohne Beute. Den entstandenen Schaden beziffert die Polizei mit etwa 100 Euro. (SZ)

Weitere Nachrichten aus Radebeul und Umgebung lesen Sie hier.

Anzeige
Wer eigenmächtig saniert, verliert viel Geld
Wer eigenmächtig saniert, verliert viel Geld

Eigentümer sollten nicht blind darauf vertrauen, die Kosten von der WEG erstattet zu bekommen. Das sollten sie wissen.

Weitere Nachrichten aus Großenhain und Umgebung lesen Sie hier.

Weitere Nachrichten aus Meißen und Umgebung lesen Sie hier.

Weitere Nachrichten aus Riesa und Umgebung lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Radebeul