merken

Zittau

Einbrecher springt aus dem Fenster

Ein Mann war in ein Firmengebäude an der Chopinstraße in Zittau eingedrungen, als er erwischt wurde.

Symbolbild.
Symbolbild. © Wolfgang Kumm/dpa

Durch einen Sprung aus dem Fenster hat ein Einbrecher am Sonntagmorgen in Zittau flüchten können. Der Mann war zuvor über eine Leiter in ein Firmengebäude an der Chopinstraße eingedrungen und durchsuchte die Räume. 

Smarter Leben mit diesen Technik-Trends

Erfahren Sie als Erster von den neuesten Trends, Tipps und Produkten in der Technikwelt und lernen Sie Innovationen kennen, die Ihr Leben garantiert leichter machen.

Ein Mitarbeiter überraschte den Mann. "Der Unbekannte war über seine plötzliche Entdeckung so schockiert, dass er aus einem geschlossenen Fenster der ersten Etage sprang und flüchtete", berichtet die Polizei. Nach erstem Überblick verließ der Einbrecher den Tatort ohne Beute. Der Sachschaden wird auf circa 2.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.