merken
Meißen

Einbrecher stehlen drei Flaschen Likör

Sie brachen Kellertüren eines Mehrfamilienhauses auf und hatten es offenbar auf alkoholische Spezialitäten abgesehen.

© Symbolbild/Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Riesa. In der Nacht zum Donnerstag sind Unbekannte in drei Keller eines Mehrfamilienhauses an der Wismarer Straße eingebrochen. Die Täter brachen jeweils die Türen auf und durchsuchten die Abteile. Nach bisherigen Erkenntnissen stahlen sie drei Flaschen Likör im Wert von rund 30 Euro. Der Sachschaden wurde auf circa 400 Euro geschätzt.

Werkzeug gestohlen

Klipphausen. Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag Werkzeug aus einer Halle an der Taubenheimer Straße gestohlen. Die Täter gelangten auf unbekannte Weise in die Halle, brachen einen Schrank auf und stahlen unter anderem einen Staubsauger, einen Kompressor sowie eine Nagelpistole. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Der Sachschaden wurde auf etwa 10 Euro beziffert.

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.

Radfahrer mit 1,8 Promille

Riesa. Beamte des Polizeireviers Riesa haben in der Nacht zum Freitag einen Radfahrer gestoppt, der offensichtlich alkoholisiert war. Die Polizisten kontrollierten den 35-jährigen Deutschen auf der Langen Straße. Ein Alkoholtest ergab dabei einen Wert von über 1,8 Promille. Die Polizeibeamten veranlassten eine Blutentnahme und fertigten eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. 

Mehr aktuelle Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen