merken

Sport

Einbrecher suchen Basketball-Star heim

Dennis Schröder hat ein Haus in Braunschweig. Aus diesem stahlen Einbrecher Geld und Gegenstände im Wert von rund einer halben Million Euro.

Dennis Schröder wurde bestohlen.
Dennis Schröder wurde bestohlen. © dpa

Braunschweig. Einbrecher haben bei Basketball-Star Dennis Schröder Bargeld und Gegenstände im Wert von rund einer halben Million Euro gestohlen. Wie ein Polizeisprecher in der Nacht zum Montag bestätigte, stiegen Diebe am Samstag in das Haus des NBA-Profis von Oklahoma City Thunder westlich von Braunschweig ein. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung berichtet. Nach Informationen der Zeitung hebelten Unbekannte die Terrassentür des Einfamilienhauses des 26-jährigen deutschen Nationalspielers auf und durchwühlten Schränke und Schubladen. (dpa)

Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.