merken

Meißen

Einbrecher unterwegs

Elf hochwertige Fahrräder stehlen Unbekannte in einem Fahrradgeschäft. Der Gesamtwert beträgt etwa 50.000 Euro. 

© Daniel Maurer/dpa (Symbolfoto)

Weinböhla. Unbekannte Täter brechen in der Nacht zum Samstag in das Fahrradgeschäft "Fahrradkette" ein. Dazu hebelten sie die Schiebetür des Ladens im Ehrlichtweg auf und entwendeten aus dem Verkaufsraum elf hochwertige Fahrräder. Der Gesamtwert wird mit circa 50.000 Euro,  der entstandene Sachschaden mit etwa 2.000 Euro beziffert.

Im Zuge der Tatortarbeit wurde ein Fahrrad in einem Gebüsch gefunden und wieder an den Eigentümer übergeben.

Weitere Meldung aus dem Polizeibericht

Dieb stiehlt, duscht und isst

Riesa. Ein unbekannter Täter drang auf noch nicht bekannte Art und Weise in eine Wohnung in der Goethestraße ein. Der Einbruch geschah zwischen Mittwoch und Freitag. Er durchsuchte diese und entwendete einen Laptop und eine Kamera im Gesamtwert von circa 1.000 Euro. Außerdem duschte der Täter in der Wohnung und nahm Essen und Trinken zu sich.

1 / 1