merken

Meißen

Einbruch in Einfamilienhaus

Die unbekannten Täter ließen Uhren und Ferngläser mitgehen.

Symbolfoto © dpa

Großenhain. Unbekannte öffneten gewaltsam ein Fenster eines Einfamilienhauses im Großenhainer Ortsteil Walda und durchsuchten die Wohnräume. 

Anzeige
Ein Wintermärchen in Lappland 

Meissen Tourist macht´s möglich und organisiert eine Reise in die Heimat des Weihnachtsmanns und ins Land der Rentiere. 

Einem ersten Überblick nach stahlen die Täter mehrere Armbanduhren sowie Ferngläser. Abschließende Schadensangaben liegen noch nicht vor. Der bei dem Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro. 

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht vom Freitag

Gleisbauwagen gestohlen

Weinböhla. Einen Gleisbauwagen haben Unbekannte von der Baustelle am Haltepunkt Rathausstraße entwendet. Der etwa 60 kg schwere Wagen hatte einen Wert von rund 800 Euro.

Einbruch in Kosmetikstudio

Meißen. Unbekannte sind an der Gartenstraße in ein Kosmetikstudio eingebrochen. Die Täter hebelten die Terrassentür zum Studio auf und stahlen anschließend Kosmetikartikel im Wert von rund 600 Euro. Der Sachschaden blieb unbeziffert. 

Lagerhalle geplündert

Großenhain. Unbekannte sind nachts in eine Firma an der Nauleiser Straße eingebrochen und haben aus einer Lagerhalle eine unbestimmte Menge Buntmetall gestohlen. Zum entstandenen Schaden liegen noch keine Angaben vor. 

1 / 4
Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special