merken

Löbau

Einbrüche in Garage und Haus

Diebe haben es in Zittau auf Autoräder abgesehen und haben in Ebersdorf bei einem Wohnhaus leichtes Spiel. In Vierkirchen war eine Firma im Visier.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Hochwertige Autoreifen haben Unbekannte in der Zittauer Ziegelstraße entwendet. Nach Polizeiangaben hatten die Täter gewaltsam eine Garage geöffnet und insgesamt acht Pkw-Kompletträder für einen BMW und einen Mitsubishi mitgenommen. Der Stehlschaden liegt bei etwa 4.000 Euro, hinzu kommt ein bisher unbezifferter Sachschaden. Der Diebstahl war am Freitagmorgen entdeckt worden und muss sich zwischen Montag und Freitag abgespielt haben.

Ein Handy Samsung S3 Neo sowie eine Geldbörse mit Bargeld hat ein Unbekannter am Freitagnachmittag zwischen 16 und 17.30 Uhr aus einem Haus in der Alvin-Liebe-Straße gestohlen. Nach Angaben der Polizei hatte die Wohnungsinhaberin den Schlüssel von außen am Haus stecken lassen, so dass der Diebe leichtes Spiel hatte. Der Stehlschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Ab auf den Grill

Warme Sommernächte, schönes Wetter. Zeit zum Grillen! Doch worauf muss man achten und was schmeckt am besten auf dem Grill?

Ebenfalls auf Beutezug waren Unbekannte im Vierkirchener Ortsteil Arnsdorf. Dort  gelangten die Diebe zwischen Freitagnachmittag, 15 Uhr, und Sonnabendmittag durch Übersteigen des Zaunes auf das Gelände einer ortsansässigen Firma, brachen die Zugangstür zu einer Blockhütte auf und entwendeten aus dieser unter anderem einen Kaffeeautomaten, eine Musikanlage und einen Terrassentisch im Gesamtwert von ca. 1.000 Euro. Außerdem wurde das Kunststofffenster eines Rolltors einer Lagerhalle herausgerissen, um sich auch dort umzusehen. Der verursachte Gesamtsachschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 2.000 Euro.

Mehr Lokales:

Löbau

Zittau