Anzeige

Eine Welt der Sinne extra für Kinder

Das Deutsche Hygiene-Museum bietet Großes für die Kleinen: Zum Mitmachen und Erleben!

Riesenspaß für die Kleinen in der Welt der Sinne im Deutschen Hygiene-Museum: Jeder darf mal probieren.
Riesenspaß für die Kleinen in der Welt der Sinne im Deutschen Hygiene-Museum: Jeder darf mal probieren. © Oliver Killig

Sehen, Hören, Schmecken, Riechen, Fühlen – mit unseren fünf Sinnen können wir die ganze Welt entdecken. Jeder Mensch macht das auf seine ganz besondere Weise. Aber wie funktionieren sie eigentlich, die fünf Sinne? Antwort gibt das Kinder-Museum: mit großen Modellen, kurzen Filmen und vielen interaktiven Exponaten. Sie ermöglichen ungewöhnliche Blicke ins Innere von Auge, Ohr und Nase, auf die Zunge oder unter die Haut. Zusätzlich zu jedem Sinnesorgan gibt es ein passendes Exponat aus der Museumssammlung!

Wo ist der Anfang, wo ist das Ende?
Wo ist der Anfang, wo ist das Ende? © Uwe Tölle

Alle Sinne werden angesprochen

In der Welt der Sinne warten neu entwickelte Experimentierstationen und Spiele darauf, von Kindern von 5 bis 12 Jahren entdeckt zu werden. Sie machen nicht nur Spaß, sondern erzeugen auch jede Menge Aha-Effekte. Zum Beispiel: Kann man verkehrt herum hören? Wie sieht ein Schatten in Farbe aus? Wer gewinnt beim Geräusche-Memory? Und welche Geheimnisse sind in den drei Höhlen versteckt?

Übrigens: Das Kinder-Museum ist barrierefrei zugänglich, und das Spiegellabyrinth kann auch im Rollstuhl erkundet werden. Die wichtigsten Informationen werden in drei verschiedenen Medien zur Verfügung gestellt: als Text zum Lesen in Deutsch, Englisch und Tschechisch, per Kopfhörer zum Hören und als Video zum Anschauen in Deutscher Gebärdensprache.

Hier gibt es weitere Informationen zu den Attraktionen für die Kinder.

Jetzt ab ins Deutsche Hygiene-Museum: Bis zum 30. September gibt es 20 Prozent Rabatt auf die Eintrittskarte. Hier ist der Gutschein! Einfach an der Kasse vorzeigen und sparen!

© PR

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Öffentliche Führungen:
Teilnahme mit Museumsticket, ohne Anmeldung
Familienführungen: sonntags, 15 Uhr

Adresse:
Deutsches Hygiene-Museum Dresden
Lingnerplatz 1
01069 Dresden
E-Mail: [email protected] | Internet: www.dhmd.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag und Feiertage: 10 bis 18 Uhr

Eintritt:
Einzelkarte 9 Euro, ermäßigt 4 Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hier geht es zur Museumswelt.