Anzeige

Der Geheimtipp für Musikliebhaber

Was jeder noch vor dem Beginn des Herbstes sehen sollte.

Die Tänzer Alena Krivileva und Brian Scalini zeigen große Gefühle vor traumhafter Kulisse.
Die Tänzer Alena Krivileva und Brian Scalini zeigen große Gefühle vor traumhafter Kulisse. © Quelle: Sylvio Dittrich

Der Sommer ist noch nicht vorbei! Hier wartet noch ein Höhepunkt auf alle Liebhaber der warmen Jahreszeit, die sich für Musik und Tanz begeistern. 

Kurzurlaub für den Kopf

Wie sieht der perfekte Genuss aus? Für manch einen sind es musikalische Klänge zum Entspannen, gute Gespräche zu einem Glas Wein oder großes Kino bei fesselnden Geschichten. Auf Schloss Wackerbarth wird das alles miteinander vereint.

Gemeinsam mit den Landesbühnen Sachsen präsentiert Europas erstes Erlebnisweingut „Ballett am Weinberg“ und verbindet dabei Genuss, Kultur und Musik. Mit getanzter Eleganz entstehen große Gefühle zu tragischen Geschichten.

Ab dem 28. August 2019 dürfen sich Besucher von den Radebeuler Künstlern in barockem Ambiente verzaubern lassen. 

Barock, Romantik und Moderne

Hier ist für jeden etwas dabei! Jung und Alt genießen Vivaldi, Tschaikowski und Ravel an diesen sechs Tagen:

28. und 29. August 2019, 19.30 Uhr: Gräfin Cosel
Besucher erleben hier die fesselnde Lebensgeschichte der Gräfin verpackt in Musik von Antonio Vivaldi, Giovanni Paisiello und Komponisten der Gegenwart.

1. September 2019, 16 Uhr: Das Schwanensee-Märchen
Mit Musik von Peter Iljitsch Tschaikowski erklingen bekannte Melodien in märchenhaftem Charme.

5. und 7. September 2019, 19.30 Uhr: Boléro
Bereit für eine Reise in den französischen Impressionismus? Mit der Klaviermusik Maurice Ravels enstehen Abende zum Träumen.

8. September 2019, 19.30 Uhr: Willis Rumpelkammer-Hits
Liebhaber des Tonfilm-Schlagers erleben am letzten Tag eine musikalische Comedy.


So schön war das Ende des Sommers noch nie! Weitere Informationen zum Event und zum Schloss Wackerbarth gibt es hier.

Adresse:

Schloss Wackerbarth
Wackerbarthstraße 1
01445 Radebeul

Preise:

Gräfin Cosel:
22 Euro pro Person (Erwachsene)
16 Euro pro Person (Kinder bis 16 Jahre)

Das Schwanensee Märchen:
15 Euro pro Person (Erwachsene)
8 Euro pro Person (Kinder bis 16 Jahre)

Boléro:
22 Euro pro Person (Erwachsene)
16 Euro pro Person (Kinder bis 16 Jahre)

Willis Rumpelkammer-Hits:
22 Euro pro Person (Erwachsene)
16 Euro pro Person (Kinder bis 16 Jahre)

Ticketverkauf

Online:  shop.schloss-wackerbarth.de
Telefonisch: 0351 8955 0
Per Mail: [email protected]