merken

Zittau

Die erste Erfrischung des Jahres

Das Trixi-Bad in Großschönau lädt zum traditionellen Eisbaden.

Rund 40 Teilnehmer wagten sich beim Eisbaden im Waldstrandbad Großschönau ins Wasser.
Rund 40 Teilnehmer wagten sich beim Eisbaden im Waldstrandbad Großschönau ins Wasser. ©  Rafael Sampedro

Die Lufttemperatur wenige Grad über Null und das Wasser wohltemperiert bei fünf Grad - fast frühlingshaft, möcht' man meinen und für manche Menschen bestes Badewetter. Gut 40 mutige Wasserratten wagten sich beim nunmehr 4. Eisbaden des Trixi-Bades am Sonntag im Waldstrandbad Großschönau ins Wasser. Lediglich auf eine Wollmütze als Badekappe mochte kaum einer verzichten - damit es einem nicht kalt wird um die Ohren. "Das Eisbaden ist mittlerweile schon eine kleine Tradition, mit der wir ins Badejahr starten", sagte Thomas Kaufmann vom Trixi-Park-Marketing auf SZ-Anfrage. Wieder zurück im Warmen konnten sich die Besucher bei einer Hausmesse über Neuigkeiten des Jahres 2020 im Trixi-Park informieren. In der Schwimmhalle gab's außerdem einen Familenbadespaßtag mit Kinderanimation und weiteren kleinen Überraschungen.

Anzeige
So findet jedes Kind den passenden Job

Der Landkreis Görlitz hat ein Mentoring-Programm auf die Beine gestellt, das Kindern frühzeitig die Berufswahl erleichtert.

Mehr Nachrichten aus Zittau und dem Umland lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Löbau und dem Umland lesen Sie hier