merken

Bautzen

Eisenbahn-Zulieferer auf Danziger Messe

Die Firma Lakowa präsentiert sich ab Dienstag auf der Trako, der europaweit zweitgrößten Leistungsschau für Bahntechnik.

Bauteile wie dieses werden bei Lakowa in Wilthen gefertigt. Die Firma präsentiert sich ab Dienstag auf einer Messe.
Bauteile wie dieses werden bei Lakowa in Wilthen gefertigt. Die Firma präsentiert sich ab Dienstag auf einer Messe. © Uwe Soeder

Wilthen/Danzig. Zu den mehr als 600 Ausstellern auf der internationalen Bahntechnikmesse Trako in der polnischen Hafenstadt Danzig gehört die Firma Lakowa in Wilthen. Das Unternehmern ist in Danzig einer von zwölf sächsischen Anbietern. Aus der Region ist außerdem die Lausitz Elaste GmbH aus Rothenburg dabei.

Weltweit sind etwa 6 000 Schienenfahrzeuge mit Lakowa-Technik unterwegs. Zu den Kunden gehören Schienenfahrzeughersteller wie Bombardier, Alstom, Stadler, Siemens und Solaris (Polen). Das Kunststoff-Unternehmen beschäftigt an zwei Standorten in Wilthen und Sohland (Spree) etwa 200 Mitarbeiter und erzielte im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von mehr als 24 Millionen Euro. (SZ)

FLORIAN -Die Fachmesse für Feuerwehr, Zivil- und Katastrophenschutz

Vom 10. bis 12. Oktober 2019 werden auf der FLORIAN die Technologien der Zukunft für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz gezeigt.

Die Trako findet vom 24. bis 27. September zum dreizehnten Mal in Danzig statt. Sie ist die größte polnische Branchenmesse und nach der Innotrans in Berlin die zweitgrößte in Europa. (SZ/tbe)