merken

Pirna

Einfach nur lecker

Der Landkreis kontrolliert das Speiseeis regelmäßig auf Keime und überwacht auch die hiesigen Hersteller. Das Ergebnis schmeckt Kunden.

©  Symbolfoto: dpa

Sommer, Sonne, Speiseeis – ob im Becher oder in der Waffel, die kühle Süßspeise gehört zur warmen Jahreszeit dazu. Damit der Genuss ungetrübt bleibt, kontrolliert das Landratsamt Pirna die Herstellung und den Umgang mit Speiseeis in Eisdielen im Landkreis.

23 Proben wurden dieses Jahr bereits untersucht. Drei davon wiesen Mängel auf, die jedoch zu keinen gesundheitlichen Schäden führten. Dennoch gab es für die Hersteller Auflagen.

Langeweile gibt es nicht

Die Sommerferien sind die beste Zeit des Jahres und zu kurz für Langeweile! Viele Ideen, Interessantes und mehr gibt's hier!

Das Landratsamt kontrolliert auch künftig, um Krankheitsausbrüche zu verhindern. Aufgrund mangelnder Hygiene bei Herstellung, Verkauf und Lagerung von Eis können sich Keime vermehren und nach dem Verzehr zu Beschwerden führen. Das Landratsamt empfiehlt Schwangeren, industriell hergestelltes Speiseeis zu bevorzugen. Beim Kauf sollten Verbraucher darauf achten, die Kühlkette vom Einkauf bis zum Verzehr nicht zu unterbrechen. (Maria Schiekel)

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special