merken

Dresden

Entblößer zeigt sich zwei Teenagern

In Dresden hat am Sonntagabend ein Exhibitionist zwei Mädchen belästigt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.  

© dpa

Ein bislang Unbekannter hat am Sonntagabend zwei 13 und 15 Jahre alte Mädchen belästigt. Der Mann öffnete an der Feuerbachstraße in Leubnitz/Neuostra seine Hose und manipulierte an seinem unbedeckten Geschlechtsteil, wie die Polizei es ausdrückte. Die Beamten suchten die Umgebung zwar noch nach dem Verdächtigen ab, allerdings blieb es beim Versuch.

Wer den Pfennig nicht ehrt

und sich nicht im Paragrafendschungel zurechtfindet, ist schnell arm dran. Tipps und Tricks rund um Geld, Sparen und juristische Fallstricke gibt es hier zu finden.

Die Polizei setzt nun auf Zeugenhinweise, um den etwa 30 Jahre alten und etwa 1,90 Meter großen Mann zu ermitteln. Er hatte eine dünne Statur, trug einen kurz geschnittenen Vollbart sowie eine Brille. Auffällig sei sein nach vorne gebeugter Gang gewesen, hieß es. Zur Tatzeit war der Unbekannte mit einer dunklen Hose, einer schwarzen Kapuzenjacke sowie einem kariertem Hemd bekleidet. Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 4832233 entgegen. (SZ/mja)

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Gibt es jetzt mehr Entblößer in Dresden?

Die Polizei hat zuletzt mehrere exhibitionistische Handlungen in Dresden gemeldet. Wie reagieren Eltern richtig?