merken

Löbau

Erneut Autokorso zum Oberlausitztag

Mit dem Oberlausitz-Truck fährt die Kolonne von Eibau über Zittau nach Görlitz. Dabei gibt's ein Kulturprogramm zu erleben.  

So sieht der Oberlausitz-Truck der Firma Priebs aus. © Rafael Sampedro

Von Eibau aus startet zum Tag der Oberlausitz am 21. August erneut ein Autokorso. Mit dabei ist der Oberlausitz-Truck der Firma Priebs und Pkw, die mit der Oberlausitzflagge geschmückt sind, berichtet Mitorganisator Gerd Münzberg. Abfahrt ist 13.30 Uhr vom Gelände des Speditionsunternehmens an der Obercunnersdorfer Straße 7 in Eibau, Treff eine halbe Stunde vorher.

Von dort aus geht die Fahrt nach auf den Marktplatz nach Zittau. Dort treffen die Mitfahrenden 14.30 Uhr auf den Freundeskreis der Kulturhauptstadtbewerbung 2025 und Mitglieder des Oberlausitzer Trachtenpflegevereins. Zu erleben gibt's auch ein einstündiges Programm. So trägt Johannes Kletschka Oberlausitzer Mundartstücke vor. Zudem tritt die Gruppe "Status 2" aus Waltersdorf auf - mit Heimat-Rock. 

Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

Anschließend ist 16.15 Uhr Zwischenstopp an der "Oberlausitzer Brücke der Herzen" zwischen Hagenwerder und Radomierzyce, bevor der Autokorso 17.15 Uhr am Oberlausitzer Ständehaus in Görlitz seinen Zielort erreicht.

Dort treten Anne Großhäuser und Marc Winkler mit einem modernen Oberlausitz-Lied auf, der 10-jährige Leon unterhält in Oberlausitzer Mundart, Freunde vom Ensemble Rozmaryn treten auf sowie Hans Klecker. Ende ist gegen 18.30 Uhr geplant.

Außerdem haben die Veranstalter das Buch "Oberlausitzer Frühling - Auf dem Weg zum Tag der Oberlausitz" im Gepäck.

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/loebau

www.sächsische.de/zittau

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special