merken

Döbeln

Erste Sitzung des neuen Gemeinderates

Bei der ersten Zusammenkunft der neuen Räte müssen gleich wichtige Entscheidungen getroffen werden. 

Es sind Abstimmungen über mehrere Bauprojekte geplant, zum Beispiel über eine Durchfahrtsstraße in Höckendorf.
Es sind Abstimmungen über mehrere Bauprojekte geplant, zum Beispiel über eine Durchfahrtsstraße in Höckendorf. ©  dpa (Symbolbild)

Kriebstein. Am Montag, 19. August, kommt der neu gebildete Gemeinderat Kriebstein das erste Mal öffentlich zusammen. Gleich in der ersten Sitzung geht es um wichtige Beschlüsse. So steht der Bau einer Durchfahrtsstraße durch den Ortsteil Höckendorf zur Abstimmung. Außerdem soll die Errichtung von Garagen und die Überdachung eines Holzlagers als Anbau an ein Wohnhaus in Kriebstein nachträglich genehmigt werden.

Neben der Abstimmung über die Bauprojekte wird über die Vergabe von Geldern an den Verein Centro Arte Monte Onore entschieden sowie über den Einbau einer Abgassauganlage für das Gerätehaus der Ortsfeuerwehr Kriebethal.

Anzeige
Entdecken Sie die neue Tourismusbeilage

Das Elbland vereint die Region um Dresden, Meißen bis hin nach Torgau. Genießer von Kultur, Genuss und Natur kommen hier besonders auf ihre Kosten. 

Interessierte Bürger können sich um 19 Uhr im Versammlungsraum der Turnerstraße 12 in Kriebethal einfinden. Im Anschluss steht der Gemeinderat noch für Fragen zur Verfügung. (DA/mgr)