Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kamenz
Merken

Erster Preis für Gitarrenduo

Elena Koitsch und Marlene Mattick von der Musikschule Kamenz holen beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" tolle 23 Punkte.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Elena und Marlene spielen erst seit einem halben Jahr im Duo zusammen. Sie kennen sich allerdings aus früheren Unterrichtsstunden in der Musikschule Kamenz. Dass sie miteinander harmonieren, merkt man sofort.
Elena und Marlene spielen erst seit einem halben Jahr im Duo zusammen. Sie kennen sich allerdings aus früheren Unterrichtsstunden in der Musikschule Kamenz. Dass sie miteinander harmonieren, merkt man sofort. © René Plaul

Kamenz/Leipzig. Keiner hatte ernsthaft daran geglaubt, umso größer ist die Freude über den 1. Preis von Elena Koitsch und Marlene Mattick von der Musikschule Kamenz. Beim Landeswettbewerb von „Jugend musiziert“ am Wochenende in Leipzig erspielte sich das junge Gitarren-Duo abermals sensationelle 23 Punkte. Bereits beim Regionalwettbewerb in Hoyerswerda Anfang Februar gelang ihnen das. 

Lehrerin Ines Ulfig ist einfach nur begeistert über die beiden Sechstklässlerinnen aus Friedersdorf und Laske, die seit Jahren bei ihr Unterricht nehmen, aber erst seit Kurzem zusammenspielen. „Allerdings ist in der Altersgruppe 2 beim Landeswettbewerb Schluss, sonst wäre es jetzt zum Bundeswettbewerb gegangen“, sagt sie. Trotzdem: Applaus und Glückwunsch! (if)