merken
Sachsen

Eurojackpot-Millionär aus dem Erzgebirge

Sachsen ist um einen Millionär reicher. Der Lotto-Gewinner hatte seinen Schein kurz vor Annahmeschluss abgegeben.

© dpa

Leipzig. Ein glücklicher Tipp bei der Lotterie Eurojackpot hat einen Spieler aus dem Erzgebirgskreis zum Millionär gemacht. Der Tipper habe bei der Ziehung am Freitagabend rund 1,6 Millionen Euro gewonnen, teilte Sachsenlotto in Leipzig mit. 

Er habe seinen Spielschein am Freitag etwa eine Stunde vor Annahmeschluss abgegeben. Er ist einer von acht Spielern, die in der zweiten Gewinnklasse jeweils die Millionensumme abräumten. Der mit 90 Millionen Euro prall gefüllte Jackpot in der ersten Gewinnklasse blieb unangetastet. Er steht nächsten Freitag wieder zur Ausspielung. (dpa)

njumii – Das Bildungszentrum des Handwerks
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit.

Mehr zum Thema Sachsen