merken

Feuilleton

Ey, Rezo, Du derb krasser Checker!

Ein Youtuber hat die CDU zerstört. SZ-Redakteur Marcus Thielking findet das fucking heftig. Ein offener Brief.

© dpa

Ey, Rezo!

Alter, was geht’n? Voll übelst krasse endgeile Aktion von Dir, really. Die fucking CDU-Dullis haben mega abgelost, vor allem bei den Tinderjährigen. Dein Video-Shit ist dick geflasht. Läuft bei Dir. Nicenstein. Yolo. AKK ist jetzt abgefuckt, ey, voll der Downer. Die macht sich mega zum Vollhorst. Hat die Lack gesoffen oder was? Die Kohle-Dudes checken’s einfach nicht. Fuck, ist das heftig! Aber Dein Youtube-Ding, das funzt, hat sich ziemlich geil entwickelt. Phat!

Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

Digga, Deine Haare find ich auch fucking swag. Megablau und so, krasser AfD-Style, echt cremig. Und wenn Du so checkermäßig immer mit Deinen Händen rumgroovst, ziemlich tight. Hammer, wie Du die fucking AKK gedisst hast, die merkelt sich nur noch einen ab. LOL. Geht gar nicht. Niveaulimbo vom Feinsten. Find ich nur noch assig. Voll das Opfer. Was labert die, ey, inkompetenter Shit oder was? Hey, dabei hast Du doch 30 Milliarden Wissenschaftler gefragt. Lauter smarte Babos, vong Klima und so. Und kein fucking Einziger von denen wählt CDU.

Jetzt will die AKK Youtube verbieten. Sheeeesh, ist die derb oder was!? Die CDU zerstört unser Internet. Oh, snap, das klingt nicht so nice. Wen soll man fucking überhaupt noch wählen? Die Grünen sind mega Öko-Spaßbremsen und krass achtziger, die Linken so DDR-mäßig drauf, die Sozen machen nur noch Banalverkehr, die FDP lindnert sich zum Lauch. Und fucking AfD-Faschos? Auf keinsten! Rezo, Atze, warum bist Du nicht längst mit ’ner freshen Partei am Start? Fucking Checker Party Germany (FCPG) – genius!

Mach doch mal ein cooles Zerstörungs-Video über Sucksn. Wir haben bald Landtagswahl, da hätt’ ich voll Bock drauf. Sucksn-Bashing de luxe, voll fly. Wir sind das Land der Googleschreiber und Hopfensmoothies. Fucking Freistaat und so. Extrem chillig. Manchmal auch nur extrem. Egal. Auf jeden Fall übelst endgeil krasse Hood. Das ist mal fucking Fakt.

Oder Ihr macht wieder so eine dick geflashte Soli-Aktion, 70 Influencer dissen Dresden. Youtuber aller Länder, vereinigt euch! Imgtfy. Blaue Haare? Ist im Osten Standard, voll neunziger. Geht fit. Aber auch krass viele fucking Senioren hier, Alter. Easy, Sucksn ist kein Tindergarten. Hier wählen sauviele CDU und AfD. Die haben vielleicht gar kein fucking Internet. Was ist das für 1 Life? Und du so: WTF, Alter, krass zu wissen! Und ich so: Yeah, voll abgespaced! Peace - ich bin raus.

Dein übelst krasser fucking

Marcus Thielking

Der "Offene Brief" ist eine satirische Rubrik im Wochenend-Magazin der Sächsischen Zeitung.

Kennen Sie schon den Feuilleton-Newsletter von Sächsische.de? „SZ Foyer – Kultur und Debatte in Sachsen.“ Jeden Freitag kostenlos. Einfach hier anmelden.