merken

Niesky

Fahrer überschlägt sich mit Renault

Ein hellblauer Renault Twingo war am Donnerstag in Niesky unterwegs. Dann passierte ein Unfall.

©  André Schulze

Der Fahrer eines hellblauen Renault Twingo hat am Donnerstagnachmittag in Niesky ein anderes, am Fahrbahnrand geparktes Auto gestreift, als er auf der Schleiermacherstraße unterwegs war. Dann überschlug sich der Renault laut Philipp Marko, Sprecher der Polizeidirektion Görlitz, aus unbekannter Ursache und kam auf dem Dach liegend neben der Straße zum Stehen.

365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst wurden alarmiert. Die Rettungskräfte befreiten den leicht verletzten Fahrer aus seinem Auto. Danach wurde dieser in ein Krankenhaus gebracht. Das Alter des Insassen ist der Polizei laut Marko nicht bekannt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt 6000 Euro.

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/niesky