merken
Meißen

Fahrkartenautomat in Weinböhla gesprengt

An die Geldkassette gelangten die Täter nicht. Das und mehr im aktuellen Polizeibericht.

In Weinböhla sprengten noch unbekannte Täter einen Fahrkartenautomaten.
In Weinböhla sprengten noch unbekannte Täter einen Fahrkartenautomaten. © Tino Plunert

Weinböhla. In der vergangenen Nacht haben Unbekannte einen Fahrkartenautomaten an der Südstraße in Weinböhla gesprengt. An die Geldkassette des Automaten gelangten die Täter allerdings nicht, so die Polizei. Zum entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor. (SZ)

Die Polizei ermittelt nun.
Die Polizei ermittelt nun. © Tino Plunert

Gegen Grundstücksmauer gefahren

Stauchitz. Ein Unbekannter ist Mittwoch Mittag auf der Riesaer Straße in Stauchitz mit einem Transporter gegen eine Grundstücksumzäunung gefahren. Anschließend verließ er die Unfallstelle ohne Angaben zu seiner Person zu hinterlassen. Laut Polizei entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. (SZ)

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.


Mehr zum Thema Meißen