Merken

Fahrradladen schließt

Nur noch bis Monatsende hat das Geschäft in der Seminarstraße geöffnet. Ein Nachnutzer steht jedoch schon bereit.

Teilen
Folgen
© Carmen Schumann

Carmen Schumann

Bautzen. Wer jetzt noch ein Fahrrad an der Seminarstraße 5 kaufen möchte, muss sich ins Obergeschoss des traditionsreichen Fahrradhauses Juros begeben. Dort läuft seit Wochenbeginn ein Ausverkauf von Rädern und Zubehör zu ermäßigten Preisen. Christoph Richter, der das Geschäft mit angeschlossener Werkstatt im Jahr 2013 von Stephan Juros übernommen hatte, schließt es zum Monatsende. Er führt dafür persönliche Gründe an. Christoph Richter zieht in die Landeshauptstadt Dresden um und möchte dort ebenfalls in der Fahrradbranche tätig werden.

In den vergangenen Tagen hat Christoph Richter das gesamte übrig gebliebene Inventar in das Obergeschoss gebracht. Denn im Erdgeschoss bereiten die Nachfolger schon die Eröffnung einer Gaststätte vor, die voraussichtlich bereits Anfang März erfolgen soll. Es handelt sich dabei um die Burger-Schmiede, die bislang an der Allendestraße 49 ansässig war. Künftig wird es also anstelle von Fahrrädern Hamburger, Cheeseburger, Steaks und Salate geben. Da die Geschäftsräume zweigeschossig sind, ist es denkbar, dass die obere Etage als Raucherbereich genutzt wird.

Auch Helme und Kleidung im Angebot

Christoph Richter ist jedenfalls froh, dass er kurzfristig seinen Mietvertrag auflösen konnte, weil ein Nachnutzer schon bereitsteht. Außerdem sei auch der Zeitpunkt günstig, eventuell alle Fahrräder noch an den Mann zu bringen, weil ja die Fahrradsaison vor der Tür steht. Einige Räder seien bereits reserviert. Wer also noch ein Schnäppchen machen möchte, sollte sich beeilen, rät Christoph Richter. Neben den Bikes hat er auch Helme, Schuhe und Fahrradbekleidung im Angebot. Ein wenig Wehmut, so sagt er, sei allerdings auch dabei, das traditionsreiche Geschäft zu schließen. Stephan Juros hatte es immerhin 24 Jahre lang betrieben, bevor Christoph Richter es übernahm.

Der Ausverkauf im Fahrradhaus Juros, Seminarstraße 5, findet montags bis freitags von 11 bis 18 Uhr statt.