Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Freischalten Freischalten Leben und Stil
Merken

In diesen 7 Fällen gibt es für Volljährige weiter Kindergeld

250 Euro gibt es seit diesem Jahr pro Kind und Monat. In Ausnahmen endet die Zahlung erst mit dem 25. Geburtstag. Was Eltern beachten müssen - ein Überblick.

 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Kindergeld kann es auch nach dem 18. Geburtstag noch weiter geben.
Kindergeld kann es auch nach dem 18. Geburtstag noch weiter geben. © Andrea Warnecke/dpa

Ob für Kleidung, Schulbedarf oder Freizeit: Vielen Familien ist das Kindergeld im Alltag eine wichtige finanzielle Stütze. Umso schwieriger ist es für sie, wenn die Zahlungen mit Beginn der Volljährigkeit des Nachwuchses auslaufen. In vielen Fällen steht Familien das Kindergeld auch über den 18. Geburtstag des Kindes hinaus zu – mit einer Ausnahme jedoch längstens bis zu deren 25. Geburtstag.

Bereits registriert? Zum Login

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu. Für die anmeldepflichtige Nutzung der Services und Produkte der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG gelten die AGBs der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG. Bitte nehmen Sie zusätzlich unsere Datenschutz-Hinweise zur Kenntnis.