SZ + Döbeln
Merken

Punktlandung bei den Kriebsteiner Feldmäusen

Auf den Tag genau sind die Bauarbeiten an der Kita „Feldmäuse“ in Grünlichtenberg beendet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Von Elke Braun
 3 Min.
Teilen
Folgen
Bürgermeisterin Maria Euchler, die Leiterin der Einrichtung Heike Nitschke und Michael Fuhse vom Bauamt der Gemeinde (v.r.) haben am neuen Krippentisch Platz genommen.
Bürgermeisterin Maria Euchler, die Leiterin der Einrichtung Heike Nitschke und Michael Fuhse vom Bauamt der Gemeinde (v.r.) haben am neuen Krippentisch Platz genommen. © Dietmar Thomas

Grünlichtenberg. Es riecht neu bei den Feldmäusen in Grünlichtenberg. In nicht mal einem Jahr haben die Baufirmen ganze Arbeit geleistet und die Kindertagesstätte „Feldmäuse“ umgebaut – für insgesamt rund 1,1 Millionen Euro.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!