merken
Dresden

Top Ten der Tipps für diese Woche

Neue Woche, neues Glück - auch die nächsten Tage bieten viele Veranstaltungen in Dresden und der Region. Hier sind unsere zehn Favoriten bis zum Sonntag.

Ja, er ist es: Heino kommt am Mittwoch in den Dresdner Kulturpalast. Dieses Mal wird er von einem Star-Geiger begleitet.
Ja, er ist es: Heino kommt am Mittwoch in den Dresdner Kulturpalast. Dieses Mal wird er von einem Star-Geiger begleitet. © PR

DIENSTAG: "Der Dorfgescheite"

© Amrei-Marie/Wikipedia

Lesung und Gespräch mit der aus der Ukraine stammenden Schriftstellerin Marjana Gaponenko: Es sind die Ruhe und die Leidenschaft zum alten Buch, die den einäugigen Ernest Herz in den Klosterstift W. verschlagen haben. Er nimmt dort die Stelle des Bibliotheksleiters an, nachdem sein Vorgänger Pater Mrozek sich unter spektakulären Umständen das Leben genommen hatte. Als dessen Hinterlassenschaft findet Herz eines Tages ein Exemplar des mittelalterlichen Bestsellers „Dialogus miraculorum“ in den Ascheresten seines Kachelofens und beschließt, den Motiven für den kuriosen Selbstmord auf den Grund zu gehen. Skurril, komisch und liebevoll, mit ihrem unnachahmlichen Blick für das schräge Detail, macht Marjana Gaponenko die Welt der Bibliothek zum spannend-abgründigen Schauplatz.

am Dienstag um 19 Uhr im Erich Kästner Haus für Literatur Dresden

Berufsakademie Bautzen
Mit hoher Erfolgsquote studieren
Mit hoher Erfolgsquote studieren

Dual. Selbstbestimmt. Chancengerecht. Nachhaltig. Zukunftssicher. Die BA Bautzen bietet optimale Studienbedingungen mit starker Praxisorientierung. Informieren Sie sich hier über das vielfältige Studienangebot.

Der Dorfgescheite im Augusto-Veranstaltungskalender


MITTWOCH: Heino im Kulturpalast

© PR

Im Rahmen der Konzerttournee wird Heino die gesamte Palette seines musikalischen Schaffens präsentieren. Von den altbekannten und neuen Heino-Hits und Gassenhauern, bis hin zu Klassikern wie Brahms, Beethoven, Schubert und Tschaikowski. Als besonderen Stargast hat sich Heino niemand Geringeren als den 28-jährigen Violin-Virtuosen Yury Revich an seine Seite geholt und bietet seinem Publikum damit ein kulturelles Highlight der Sonderklasse. Yury Revich gewann 2016 den Echo Klassik Award in der Kategorie „Newcomer des Jahres“ und spielt voller Stolz auf einer Golden Period Stradivari aus dem Jahr 1709, die ihm von der „Goh Family Foundation“ zur Verfügung gestellt wird. Da die Konzertreihe nicht mit ganz großem Orchester stattfinden kann, hat Heino einen weiteren Stargast für die Tournee gewinnen können. Kein Geringerer als Star-Organist Franz Lambert wird Heino auf seiner Wersi-Orgel begleiten und mit zwei Händen sein „Traumorchester" zaubern.

am Mittwoch um 20 Uhr im Kulturpalast Dresden

Heino goes Klassik im Augusto-Veranstaltungskalender


AB MITTWOCH: Escape-Room mit Dr. Data

© PR

Das Ferienprogramm in der Region ist reichhaltig und vielfältig. Etwas Besonderes haben sich die Technischen Sammlungen Dresden ausgedacht: Den Escape-Room mit Dr. Data: Die Superschurkin Dr. Data möchte durch Datendiebstahl die Welt ins Chaos stürzen. Eure Aufgabe ist es, den Upload der Daten abzubrechen und die Welt zu retten. ­

empfohlen für Jugendliche von 13 bis 16 Jahren, von Mittwoch bis Freitag, jeweils um 14 Uhr. Anmeldung erforderlich unter 0351-4887272.

Escape-Room mit Dr. Data im Augusto-Veranstaltungskalender

Hier gibt es über 200 Ferientipps für und mit Kindern


FREITAG: Russland kosten und erleben

"Lebensfreude bei -28 Grad" hat Holger Fritzsche dieses Bild aus der Baikal-Region genannt.
"Lebensfreude bei -28 Grad" hat Holger Fritzsche dieses Bild aus der Baikal-Region genannt. © Holger Fritzsche

Bei freitags.WEIN dreht sich dieses Mal alles um Weine aus dem Süden Russlands. Die Wodka-Großmacht Russland stößt mit ehrgeizigen Plänen auf den internationalen Weinmarkt vor. Rote und weiße Tropfen aus dem warmen Süden, den Regionen der Wolga und des Schwarzen Meers, sollen einen Platz auf der Weltweinkarte erobern. Auch verschiedene Sorten russischer Wodka können gekostet werden.

Anschließend präsentiert Holger Fritzsche in einer aktuellen und unterhaltsamen Film- und Fotoreportage mit viel Humor das, was dieses Land so besonders macht. Er berichtet von Moskau, dem Kaukasus, dem Schwarzen Meer und vor allem auch von der Perle Sibiriens, den Baikalsee, im Sommer und Winter.

am Freitag im Zentralgasthof Weinböhla: Ab 17 Uhr findet die Wodka- und Weinverkostung statt. 20 Uhr Live-Film-& Fotoreportage "Immer wieder Russland: Abenteuer, Wodka, Kaviar".

freitags.wein im Augusto-Veranstaltungskalender


FREITAG: Chanda Rule & Sweet Emma Band bei den Jazztagen

© PR

Work Songs, Chants, Gospel, Blues und NU-Grooves. Ein brandneues Programm mit tiefgreifendem Southern Rock- und Blues-Feeling. Eine Neuerarbeitung und Neuverarbeitung der Soulmusik der Südstaaten und immer offenen Schlagzeug-Grooves. Paul Zauner, Jan Korinek begeben sich mit Chanda Rule auf eine musikalische Spurensuche in die Zeit bevor Gospel, Jazz und Blues einen Namen hatten. Beginnend in New Orleans, geht es in die Baptistenkirchen in den Südstaaten, dann macht die Band Halt beim Down Home Blues in der Southside of Chicago. Die feinen, immer offenen Grooves an den Drums kommen von Christian Salfellner. Westafrikanische Rhythmen, ebenso wie Dub oder einfach ein swingender Shuffle.

am Freitag um 19.30 Uhr in den Ostra-Studios, Messegelände Dresden

Chanda Rule im Augusto-Veranstaltungskalender

Das ganze Jazztage-Programm


SONNABEND: Psychopathinnen

© PR

Was macht weibliche Psychopathen aus? Wieviel Realität steckt in der Darstellung einer Psychopathin im Film „Basic Instinct“? Was unterscheidet Psychopathinnen von ihren männlichen „Artgenossen“? Kann man sie erkennen? Kriminalpsychologin und Straftätertherapeutin Lydia Benecke erklärt anhand realer Fälle die typischen Eigenschaften und Strategien psychopathischer Straftäterinnen. Serienmörderinnen, die Fremde, Verwandte und sogar die eigenen Kinder töteten - ohne die geringsten Gewissensbisse. Was geht in solchen Frauen vor? Wie werden sie zu dem, was sie sind? Welche evolutionären Ursachen gibt es für Unterschiede zwischen weiblichen und männlichen Straftätern? Kommen Sie mit auf eine Reise durch die "Psychologie des weiblichen Bösen“.

am Sonnabend um 20 Uhr im Filmtheater Schauburg Dresden

Psychopathinnen im Augusto-Veranstaltungskalender


SONNABEND: Pfefferkörner im Kinolino-Festival

© PR

In Nordirland hat Meeresbiologin Jaswinder ein Labor aufgebaut, in dem sie an einem Projekt forscht, das den Plastikmüll in den Weltmeeren drastisch reduzieren könnte. Damit aber macht sie sich mächtige Feinde. Mit viel Mut und Cleverness machen sich die Pfefferkörner an ihren neuesten Falls.

Der Film wird im Rahmen des Kinolino-Kinderfilmfestivals gezeigt. Auf das junge (und ältere) Filmpublikum wartet ein buntes Programm. Außerdem gibt es eine Reihe von Sonderveranstaltungen. Das diesjährige KINOLINO rückt die Kinderrechte in den Mittelpunkt. Unter dem Motto „Mit UnFug und Recht“ erobern Filmheld:innen die Leinwände, die sich für ihre und die Rechte aller Kids starkmachen.

Kinolino bis 31. Oktober an vielen Orten in Dresden und Hoyerswerda. "Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee" am Donnerstag und Sonnabend um 13.15 Uhr im Ufa-Kristallpalast Dresden.

Mehr Infos und das ganze Programm gibt es hier


SONNTAG: Halloween-Spuk am Weichaer Herrenhaus

© PR

Alle kleinen und großen Geister erwartet: Reiten für Groß und Klein auf unseren „Einhörnern“, gruselige Kürbisgesichter schnitzen, Keramikfiguren selbst bemalen, einen eigenen Lampion basteln. Verkleidete Halloweengeister, egal ob groß oder klein, erhalten eine Überraschung. Bei Einbruch der Dämmerung endet das Fest mit einem Lampionumzug.

am Sonntag von 14 bis 19 Uhr im Weichaer Hof, Eintritt frei

Halloween-Spuk am Weichaer Herrenhaus im Augusto-Veranstaltungskalender


SONNTAG: Lausitzer Literatur vorMittag mit Lukas Rietzschel

© MDR/Hoferichter & Jacobs

Nachdem er mit seinem Debütroman „Mit der Faust in die Welt schlagen“ gleich einen Bestseller landete, den er im Oktober 2018 auch im Burgtheater vorgestellt hat, kommt Lukas Rietzschel nun mit seinem neuen Buch „Raumfahrer“ (dtv 2021) nach Bautzen. Aus aktuellem Anlass wird die Matinee-Reihe erstmals im großen Haus stattfinden.

am Sonntag um 11 Uhr im Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen

Lausitzer Literatur vorMittag im Augusto-Veranstaltungskalender


SONNTAG: 43. Radebeuler Grafikmarkt

© PR

Werke von über 100 Künstlerinnen und Künstlern werden auf einer Ausstellungsfläche von 900 Quadratmetern präsentiert. Erhältlich sind Druckgrafiken, Collagen, Zeichnungen, Aquarelle, Scherenschnitte, Fotografien, Plakate, Kalender, Künstlerbücher und Postkarten. Der Radebeuler Grafikmarkt ist der älteste ohne Unterbrechung durchgeführte Grafikmarkt in Sachsen. Der erste fand am 20. und 21.10.1979 unter Beteiligung von 24 Künstlern im Festsaal des Radebeuler Rathauses statt.

am Sonntag von 10 bis 18 Uhr in der Elbsporthalle Radebeul-West, An der Festwiese 4b. Eintritt frei.

43. Radebeuler Grafikmarkt im Augusto-Veranstaltungskalender


Lust auf noch mehr Veranstaltungstipps?

Im Augusto-Veranstaltungskalender gibt es Hunderte Veranstaltungen in Dresden und Umgebung sowie in der Oberlausitz - egal ob auf der Bühne, im Konzertsaal, in der Party-Location oder an anderen interessanten Orten. Hier finden Sie auch weitere Informationen zu den obigen Veranstaltungen inklusive einer Verlinkung auf Google Maps.

Mehr zum Thema Dresden