Dresden
Merken

Top Ten der Tipps für diese Woche

Neue Woche, neues Glück - auch die nächsten Tage bieten viele Veranstaltungen in Dresden und der Region. Hier sind unsere zehn Favoriten bis zum Sonntag.

 6 Min.
Teilen
Folgen
Saisonbeginn nun auch im Theater in Dresdens markanter Kuppel, der Yenidze. Dazu gibt es eine besondere Show.
Saisonbeginn nun auch im Theater in Dresdens markanter Kuppel, der Yenidze. Dazu gibt es eine besondere Show. © PR

Hunderte Veranstaltungen finden sich im Kalender für die neue Woche. Wir haben zehn besonders interessante und sehenswerte Veranstaltungen ausgewählt. Noch viel mehr Vorschläge finden Sie hier.


DIENSTAG: Mickelson im Dresdner Blue Note

© PR

Der Singer-Song-Writer Mickelson macht dort weiter, wo die Classic-Rocker Ende der Siebziger Jahre aufgehört haben, schrieb ein Musikjournalist. Seine Texte zeigen, dass er sich ernsthafte Gedanken um die Entwicklung in seiner amerikanischen Heimat macht und mit seiner Musik beweist der Mann ein Händchen für griffige Songs. Am Dienstag macht Mickelson auf seiner Europa-Tour Station im Dresdner Jazz-Club Blue Note.

am Dienstag um 20 Uhr im Blue Note Dresden

Mickelson im Dresdner Blue Note im Augusto-Veranstaltungskalender


MITTWOCH: Interkulturelle Woche - zocken in Zittau

© PR

Im Rahmen der interkulturellen Woche lädt die Zittauer Bibliothek am Mittwoch zum "Intercultural Gaming". "Spiele überwinden Grenzen, deshalb möchten wir zur Interkulturellen Woche mit Ihnen unser vielfältiges Spielangebot ausprobieren", schreibt die Bibliothek dazu. Im Veranstaltungsraum kann man seine Kräfte bei Wii-Turnieren unter Beweis stellen.

am Mittwoch von 11 bis 18 Uhr in der Christian-Weise-Bibliothek Zittau, Eintritt frei

Interkulturelle Woche - zocken in Zittau im Augusto-Veranstaltungskalender


DONNERSTAG: Orgel I - Matthias Eisenberg & Classic Brass

© PR

Für das 33. Schlesische Musikfest konnten Classic Brass und der ehemalige Leipziger Gewandhausorganist Matthias Eisenberg, einem der renommiertesten Vertreter seines Faches, gewonnen werden. Das außergewöhnliche Konzert findet am Donnerstag in der Stadtkirche St. Peter und Paul in Görlitz statt. Mit dem neuen Konzertprogramm "PIPES & BRASS" eröffnen die Münchner Blechbläser unter der Leitung des aus Dresden stammenden Trompeters Jürgen Gröblehner und ihr weitgereister kongenialer Partner an der Sonnenorgel ganz neue Klangwelten.

am Donnerstag um 19.30 Uhr in der Peterskirche Görlitz

Tickets kaufen

Matthias Eisenberg & Classic Brass im Augusto-Veranstaltungskalender


FREITAG: Orgel II - Tschechisch-Deutsche Kulturtage in Berggießhübel

© PR

Am Donnerstag beginnen in Dresden und Umgebung die 24. Tschechisch-Deutschen Kulturtage. Einen Tag darauf gastiert in diesem Rahmen Pavel Černý in der evangelischen Kirche Berggießhübel mit einem Orgel-Konzert von Barock bis Romantik. Zu hören sind Werke von Johann Sebastian Bach, Karl Franz Pitsch, Felix Mendelssohn Bartholdy und Jan Dismas Zelenka. Pavel Černý wird nicht nur an der von Gottlob Heinrich Nagel 1878 erbauten Orgel spielen, sondern auch das Programm selbst moderieren. Pavel Černý ist als Solist ist er in vielen Ländern Europas, in den USA, Japan, Brasilien, Afrika und Kuba aufgetreten. Sein Interesse gilt insbesondere historischen Instrumenten in Tschechien.

am Freitag um 19.30 Uhr in der Bergkirche Berggießhübel

Tickets kaufen

Deutsch-Tschechische Kulturtage in Berggießhübel im Augusto-Veranstaltungskalender