merken

Leipzig

Farbanschlag auf Abgeordnetenbüro

Es ist nicht die erste Attacke auf das Gebäude. Der Linken-Politiker macht Rechtsextreme für die Tat verantwortlich. 

Erst im Januar warfen Unbekannte mit Pflastersteinen auf das Büro. © Arno Burgi / dpa

Leipzig. Erneut haben Unbekannte das Wahlkreisbüro von Sören Pellmann in Leipzig angegriffen. 

Das Büro des Bundestagsabgeordneten der Linken wurde zwischen Samstag- und Sonntagnacht mit schwarzer Farbe beschmiert, wie ein Sprecher der Polizei am Montag mitteilte. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen. 

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Die große SZ-Frühjahrsauktion

Bis zum 26. Mai fleißig mitbieten und sparen – bei der großen SZ-Frühjahrsauktion.

Im Januar war das Wahlkreisbüro von Pellmann mit Pflastersteinen beworfen worden. (dpa)