Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Feuilleton
Merken

Der Kommissar aus "Babylon Berlin" ermittelt wieder

Es gibt wieder Arbeit für Gereon Rath. Diesmal hinter den Kulissen der Berliner Olympiade 1936, zwischen Fahnen und Konzentrationslager.

Von Christina Wittig-Tausch
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Volker Bruch brilliert in der Serie „Babylon Berlin“ als Kommissar Rath.
Volker Bruch brilliert in der Serie „Babylon Berlin“ als Kommissar Rath. © ARD/Frédéric Batier

Friedrich Thormann, im Berliner Slogan Fritze oder Fritz genannt, hat einen Traum. Er hätte gern ein Autogramm von Jesse Owens, dem schnellsten Mann der Welt. Seine Chancen darauf stehen gar nicht schlecht, denn er gehört zu den Jungs aus der Hitlerjugend, die als freiwillige Helfer bei den Olympischen Spielen arbeiten.

Ihre Angebote werden geladen...