Update Feuilleton
Merken

Riverboat: Wer ersetzt Moderator Sebastian Fitzek?

Riverboat wird bald nur noch in Leipzig produziert. Doch bis zum Jahresende laufen weiter auch Sendungen aus Berlin. Wer diese moderieren soll.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Moderator Sebastian Fitzek war Ende August zum letzten Mal bei Riverboat zu sehen.
Moderator Sebastian Fitzek war Ende August zum letzten Mal bei Riverboat zu sehen. © Jan Woitas/dpa

"Riverboat" ist das Flaggschiff des MDR-Fernsehens. Seit Herbst vergangenen Jahres wird die Sendung jedoch alle zwei Wochen vom RBB produziert. Doch, weil auch die Berliner Ausgabe mehr Menschen im MDR als im RBB erreichte, zieht der RBB sich zum Ende des Jahres aus der Produktion zurück.

Moderator Sebastian Fitzek hatte bereits zuvor bekannt gegeben, dass er aus der Berliner Sendung aussteigt. Die letzte Episode mit ihm wurde Ende August ausgestrahlt.

Für die verbleibenden Folgen aus Berlin musste also ein neuer Moderator oder eine neue Moderatorin her. In der Sendung am 9. September soll Laura Wontorra gemeinsam mit Kim Fisher die Moderation übernehmen. In den übrigen Folgen sollen wechselnde Moderatorinnen und Moderatoren neben Fisher durch die Sendung führen.

In der Sendung am 9. September soll Laura Wontorra gemeinsam mit Kim Fisher die Moderation übernehmen.
In der Sendung am 9. September soll Laura Wontorra gemeinsam mit Kim Fisher die Moderation übernehmen. © Rolf Vennenbernd/dpa

„Riverboat“: Das sind die Gäste am 9. September

  • Joey Kelly, Musiker

  • Amelie Fried, Schriftstellerin und Moderatorin

  • Max Schautzer, Moderator und Schauspieler

  • Thilo Cablitz, Sprecher der Polizei Berlin, Polizist

  • Cheryl Shepard, Schauspielerin

  • Ulli Zelle, Moderator

  • Claudine Vita, Leichtathletin

Sendung wird im Wechsel mit dem RBB produziert

Die Talkshow ist sowohl im TV-Programm des MDR als auch im RBB zu sehen. Noch bis Ende des Jahres produzieren der Mitteldeutsche Rundfunk und der RBB den Freitagabend-Unterhaltungsklassiker im wöchentlichen Wechsel und strahlen ihn zeitgleich um 22 Uhr in ihren dritten Fernsehprogrammen aus."

🔹 Nachrichten aus Sachsen bei Google News

Folgen Sie Sächsische.de bei Google News und verpassen Sie keine Nachrichten aus Sachsen und der Welt. Hier geht es zu unserem Angebot bei Google News.

Wer moderiert „Riverboat“ in Leipzig

Bei den Sendungen aus Leipzig bleibt es beim Team Kim Fisher und Jörg Kachelmann.

Jörg Kachelmann moderiert gemeinsam mit Kim Fisher die Sendungen aus Leipzig.
Jörg Kachelmann moderiert gemeinsam mit Kim Fisher die Sendungen aus Leipzig. © MDR/Kirsten Nijhof

Die „Riverboat“-Sendezeiten im MDR und Online-Livestream

Das MDR-Fernsehen und der RBB senden „Riverboat“ freitags um 22 Uhr. Sie können die Sendung zudem im Online-Livestream verfolgen.