merken

Großenhain

Feuer im Abstellraum

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlung zu einem Brand in Welxande aufgenommen. Am Dienstagvormittag rückten dort mehrere Wehren an.

In der Stölpchener Straße in Welxande musste am Dienstagvormittag die Feuerwehr einen Brand löschen.
In der Stölpchener Straße in Welxande musste am Dienstagvormittag die Feuerwehr einen Brand löschen. © Feuerwehr Thiendorf

Welxande. Am Dienstagvormittag gegen 9.45 Uhr wurden die Wehren aus Thiendorf, Dobra, Sacka, Stölpchen, Schönfeld und Welxande zum Wohnungsbrand auf die Stölpchener Straße alarmiert. Dort war ein Brand in einem Technik- und Abstellraum eines Wohnhauses ausgebrochen.

Nachbarn hatten Rauch am Haus bemerkt und die Bewohner gewarnt. Der Brand konnte schnell durch die Feuerwehr gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist unklar. Durch die Flammen und den Rauch wurden mehrere Zimmer beschädigt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. (SZ)

Die Drittelstunde – der SZ-Podcast

Aktuelle Themen sowie Tipps und Tricks für den Alltag: Fabian Deicke stellt Experten verschiedener Gebiete die Fragen der SZ-Community.