merken

Weißwasser

Feuerofen aus Laube entwendet

Polizeibericht

© Symbolfoto: SZ Archiv

Weißwasser. Gartenbesitzer haben am Sonntag festgestellt, dass Unbekannte in den vergangenen zwei Wochen in ihre Gartenlaube eingebrochen sind. Sie entwendeten unter anderem einen Feuerofen und verschiedene Werkzeuge im Wert von insgesamt rund 500 Euro. Der Sachschaden beträgt zirka 50 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (red/aw)

Transporter gestohlen

Anzeige
Auf der Suche nach dem eigenen Talent

Vorbeikommen, entdecken, mitmachen — wenn in Weißwasser und Zittau die "Lange Nacht der Volkshochschulen" ist. 

Uhyst. Unbekannte haben in der Nacht zu Montag in Uhyst einen Fiat Ducato gestohlen. Der weiße Transporter mit einem Zeitwert von zirka 31 000 Euro war an der Bautzener Straße abgestellt. Nach dem Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen HH IM 1200 wird gefahndet. (red/aw)

Verletzter auf dem Gehweg

Weißwasser. Eine Streife des Reviers Weißwasser ist am Montagabend zu einem Einsatz auf die Karl-Liebknecht-Straße geeilt. Ein 55-jähriger Mann lag dort verletzt auf dem Gehweg. Ein Rettungswagen brachte ihn zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Kriminalpolizei ermittelt nun zu den Umständen und geht dem Verdacht der Körperverletzung nach. (red/aw)

Mit Baum kollidiert

Neustadt/Spree. Ein 30-Jähriger ist am Montagmittag bei einem Unfall verletzt worden. Er war auf der S 130 von Neustadt/Spree in Richtung Mulkwitz unterwegs, kam mit seinem Nissan in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Rettungssanitäter brachten ihn ins Krankenhaus. Der Sachschaden ist noch nicht bekannt. (red/aw)